Liebe/r Freund/in / Liebes Mitglied,

anbei findest Du eine persönliche Videobotschaft von Patrick Freitag, aus der Geistlichen Leitung, welche ab 10.30 Uhr zur Verfügung stehen wird.

Um 11.00 Uhr möchte Marion gerne, via Videobotschaft, mit Dir Abendmahl feiern. Wenn Du also daran teilnehmen möchtest, dann lege Dir gerne für den genannten Zeitpunkt Brot und Wein/Traubensaft bereit.

Bis bald und sei gesegnet

Deine Josua Kirche Dortmund

 

29. März 2020

 

Liebe/r Freund/in / Liebes Mitglied,

Diesen Sonntag wirst Du von uns, wie gewohnt, hier wieder eine Videobotschaft bekommen und sofern alles gut geht, am 5. April einen Live-Stream, über unseren YouTube-Kanal, den wir auf unserer Seite verlinken werden.

Viele Gemeinden stellen seit ein bis zwei Wochen einen Gottesdienst-Stream zur Verfügung. In der nachfolgenden Liste kannst Du also aus der Fülle schöpfen und Dir eine Gemeinde aussuchen:

Weiterhin fallen nach wie vor bis auf Weiteres alle Veranstaltungen in der Josua Kirche aus. Ebenso raten wir davon ab euch in den Hauskreisen zu treffen.

Bis bald und sei gesegnet

Deine Josua Kirche Dortmund

 

26. März 2020

 

Liebe/r Freund/in / Liebes Mitglied,

ich hoffe, es geht Dir gut und Du bist gesund und guten Mutes.

Als geistliche Leiterschaft hatten wir am 22. März 2020 ein Videotreffen. Das Corona Virus fordert uns heraus neue Wege zu gehen. So haben wir auch überlegt, wie wir als Gemeinde weiterhin Kontakt halten und uns austauschen können?

Möglicherweise ist genauso eine Videokonferenz ebenso eine gute Idee für Deinen Hauskreis? Die Technikaffinen unter euch können den Leuten helfen, welche nicht so technikbegeistert sind und ihnen erklären, wie man z.B. Skype o.Ä. auf dem Smartphone oder dem PC einrichtet. Vielleicht telefoniert ihr auch zwischendurch mal, oder schreibt euch, etc.

In der heutigen Zeit gibt es so viele Möglichkeiten und man kann auch einfach am Telefon gemeinsam beten und vielleicht sogar auf diesem Wege Gott im Lobpreis begegnen.

Aber selbst wenn dieser Zeitabschnitt sehr schwierig für uns alle ist, erleben wir auch spannende Dinge mit Jesus.

Solltest Du also ein Zeugnis haben, eine Begebenheit mit Jesus, oder eine ermutigende Offenbarung vom Herrn, einen guten Gedanken, ein Mut machendes Gebet auf deinem Herzen, eine Inspiration für Deinen Nächsten, etc., dann lass es uns doch gerne als WhatsApp-Sprachnachricht zukommen. Du kannst diese Nachricht an deinen Hauskreisleiter senden, deinen Teamleiter, oder direkt an jemanden aus der Geistlichen Leiterschaft, mit dem Du über WhatsApp verbunden bist.

Die Nachrichten werden dann an Matthias Prieber weitergeleitet, und Matthias wird sie dann in einer der nächsten Wochenmails und auf unserer Webseite der Gemeinde zur Verfügung stellen. Deine Sprachnachricht sollte nicht länger als maximal 4 Minuten sein, und du solltest natürlich mit der Veröffentlichung einverstanden sein.

Voller Spannung freue ich mich darauf von Dir zu hören und bin begeistert auf diese Weise in Verbindung mit Dir sein zu können.

Hab eine gute Woche, voll mit der Gegenwart des Herrn.

Gott ist gut jeden Tag, jeden Tag ist Gott gut.

Deine Marion Kerckhoff

 

 

24. März 2020

 

Liebe/r Freund/in / Liebes Mitglied,

danke, dass Du regelmäßig hier vorbeischaust. Auch in Zeiten von “Social Distancing” wollen wir weiter Kontakt zu Dir halten und überlegen welche Mittel und Wege uns dafür zur Verfügung stehen.

Ab Sonntag den 22. März 2020 um 10.30 Uhr wirst Du unter diesem Text ein weiteres Video finden, welches Dir zum Segen und zur Ermutigung dienen soll.

Das Video ist eine Einbettung von unserem YouTube-Kanal. Wenn Du also zukünftig und umgehend wissen willst, ob wir für Dich ein neues Video hochgeladen haben, dann abonniere dazu gerne  diesen Kanal und aktiviere die Glocke, rechts neben dem “Abonnieren”-Button.

Weiterhin schau hier gerne regelmäßig vorbei oder abonniere auch unseren Newsletter. Solltest Du trotz des Abonnements keine E-Mail von uns bekommen haben, dann schau auch bitte in deinem SPAM-Ordner nach.

Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden:

Viel Segen Dir mit der Botschaft,
Deine Josua Kirche Dortmund

 

21. März 2020

Liebe/r Freund/in / Liebes Mitglied,

auch wenn unser Gottesdienst heute ausfallen musste, wollen wir dich trotzdem segnen.

Unser Freund Pastor Conrad Max Gille war so lieb und hat uns als Gemeinde eine Videobotschaft zukommen lassen, die Dir zum Segen dienen soll. Thematisch geht es natürlich um Gemeinde und Erweckung.

Wir freuen uns sehr über Pastor Conrads Anteilnahme an dem was Gott für die Josua Kirche bereitet hat.

Viel Segen Dir mit der Botschaft,
Deine Josua Kirche Dortmund

15. März 2020

Liebe/r Freund/in / Liebes Mitglied,

wie wir alle wissen, hat das Coronavirus nun auch Deutschland erreicht. In unserem Land werden zur Zeit Maßnahmen getroffen, um die Ausbreitung einzudämmen, bzw. zu verlangsamen. Hierzu gehört, dass Kontakte untereinander möglichst vermieden werden sollen. Daher wurden viele öffentliche Veranstaltungen abgesagt und sogar die Schulpflicht aufgehoben.

Als Geistliche Leitung haben wir uns am Samstag, den 14. März 2020 zusammengesetzt, um zu beten und zu überlegen, wie wir in Weisheit mit dieser Situation umgehen.

Es war für uns keine einfache Entscheidung. Aber aus sozialer Verantwortung und zum Schutze derjenigen in unserer Gesellschaft, die zur Risikogruppe gehören, haben wir uns entschieden, unsere öffentlichen Gottesdienste bis einschließlich 5. April 2020 abzusagen. Dieser Entschluss entstammt nicht der Furcht, sondern der Überzeugung, das momentan Richtige zu tun. Damit wollen wir die Maßnahmen der staatlichen Stellen zur Eindämmung der Pandemie unterstützen.

Dies soll uns als Gemeinde aber nicht davon abhalten, unseren Glauben und die Gemeinschaft untereinander aktiv zu leben. Ruft Euch gegenseitig an. Fragt einander, wie es Euch geht. Frag Gott wie du Licht und Salz in dieser Situation sein kannst, – auch für Menschen, die Jesus noch nicht kennen. Gerade in diesen Zeiten haben wir eine besondere Chance, in unserem Umfeld ein Segen zu sein.

Kinder, lasst uns nicht lieben mit Worten noch mit der Zunge, sondern in Tat und Wahrheit.
1. Johannes 3:18

Über unseren JKD Newsletter (E-Mail) und unsere Webseite (josuakirchedortmund.de) werden wir Dir regelmäßig aktuelle Informationen zukommen lassen.

Wir stehen als Gemeinde zusammen!

In diesem Sinne beten wir für ein Ende der Krise, göttlichen Schutz und Bewahrung, sowie Heilung für die Erkrankten.  Wir wünschen Dir eine gute Zeit in der Gegenwart Gottes, zu der Du durch Christus überall und zu jeder Zeit Zugang hast.

Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Furchtsamkeit gegeben, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. Timotheus 1:7

 Viel Segen Dir,
Deine Josua Kirche Dortmund

14. März 2020

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.