ANMELDUNG ZUM SOZO

Hinweis

Grundsätzlich wird alles, was dich betrifft, vertraulich behandelt. Wir behalten uns jedoch vor, uns bei Hinweisen auf eine akute Fremd- oder Selbstgefährdung an entsprechende Behörden/Personen zu wenden. Sollte es nicht in deinem Sinne sein, dass deine Kontaktdaten bei uns weiterhin gespeichert sind, werden wir diese auf Wunsch wieder löschen. Etwaige Notizen mit persönlichem Inhalt werden dir übergeben oder von uns vernichtet werden. Solltest du kurzfristig verhindert sein, kannst du dich bis zu zwei Tage vor deinem Termin abmelden. Nähere Informationen bekommst du während der Bürozeiten oder nach dem Gottesdienst. 

Kosten

Eine SOZO-Sitzung dauert ein bis zwei Stunden. Wir empfehlen eine freiwillige Spende von 20,- EUR. Sofern du spenden möchtest, überweise den Betrag auf das unten genannte Konto des „Josua Kirche e.V.“, mit dem Stichwort „SOZO SPENDE“ und mit deinem Namen.

Haftungsausschluss

Hiermit entlasse ich den „Josua Kirche e.V.“ und die Teammitglieder des SOZO-Dienstes aus jeglichem Haftungsanspruch, der durch den von mir freiwillig in Anspruch genommen Gebetsdienst entstanden ist. Ich bin mir bewusst, das es sich bei SOZO um einen Gebetsdienst handelt, nicht um eine professionelle Therapie oder Beratung (z.B. medizinisch, psychotherapeutisch, oder Sozialarbeit). Ich verspreche, dass, falls ich zur Zeit Medikamente einnehme oder unter medizinischer bzw. psychologischer Behandlung stehe, ich diese nicht ohne vorherige Rücksprache mit dem mich Behandelnden unterbreche. Durch meine Unterschrift bestätige ich die wahrheitsgemäße Angabe meiner Daten, die vorherigen Abschnitte gelesen zu haben, und ich erkläre mich mit den vorgenannten Bedingungen einverstanden.

Erklärung zum Datenschutz

Ich willige ein, dass der „Josua Kirche e.V.“ meine personenbezogenen Daten elektronisch wie auch in Papierform speichern und zu eigenen Zwecken nutzen darf. Ich willige mit meiner Unterschrift in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß Datenschutzerklärung ein. Unsere Datenschutzerklärungen sind auf unserer Webseite josuakirchedortmund.de vollständig einzusehen. Mir ist bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit schriftlich widerrufen kann. Diese Einwilligung ist Voraussetzung dafür, dass ein SOZO-Termin stattfinden kann.

Der „Josua Kirche e.V.“ versichert, dass er meine Daten nicht an Dritte weiterleitet (Ausnahme bei akuter Selbst- und Fremdgefährdung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben).

Der „Josua Kirche e.V.“ weist dich ausdrücklich darauf hin, dass die Zusendung dieser Anmeldung per E-Mail als eine unverschlüsselte E-Mail unter Umständen von allen an der Übertragung beteiligten Stellen problemlos mitgelesen werden kann und nicht sicher ist.

Datenschutz

5 + 5 =

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.